Aktiv werden

Was kann ich beitragen?

Macht das Projekt breit unter Freunden und Bekannten, in Betrieb, Schule oder Hochschule bekannt, werdet Initiator! Gebraucht werden Bauhelfer mit und ohne handwerkliche Fähigkeiten, die tage- oder wochenweise ehrenamtlich mitarbeiten. Im Herbst 2015 wird das Dach erneuert und werden Fenster eingebaut, im Winter wird dann der Innenausbau durchgeführt.

Mitarbeiter und Unterstützer aller Art sind willkommen, ebenso wie Sachspenden für das Haus und seine künftigen Bewohner. Um die Arbeit zu beraten und weiterzuentwickeln, trifft sich der Initiatorenkreis regelmäßig.